Jan Schmelzer  Biographie

1968 in Wiesbaden geboren

Jan Schmelcher lebt und arbeitet in Wiesbaden und London.

mehr Biographie

1989-1995 Frankfurter Akademie für Kommunikation und Design
1995-2002 Studium der Kunstgeschichte und Amerikanistik an der Goethe-Universität Frankfurt

Einzelausstellungen (Auswahl)
(K): Katalog

2019
Snake Oil, Galerie Greulich, Frankfurt am Main

2016
Jan Schmelcher, The Duarte Files, Kunsthaus Wiesbaden (K)
The Duarte Files, Galerie Greulich, Frankfurt am Main

2014
a outre feicidade, Galerie Greulich, Frankfurt am Main

2010
Young Men Are Easy Pray, Nottinghill Artsclub, London

2009
Disorder and Esprit, zusammen mit Chris Snow (USA), Galerie Greulich, Frankfurt am Main

2007
Die Brutuspapiere, Galerie Greulich, Frankfurt am Main

2006
STUDIO Tucci, Tokyo

2003
Francisco Antonio Rodrigues, Schnittpunkt, Wiesbaden

2001
Bazillus, Galerie Peter Bauschke, Frankfurt a.M.

1999
Eurosucre, Galerie Kunstadapter, Wiesbaden

Gruppenausstellungen (Auswahl)
(K): Katalog

2007
Un/Fair Trade, Landesmuseum Joanneum, Graz, kuratiert von Peter Weibel

2003
Bob Ross- Bis ans Ende der Welt, Kunsthaus Wiesbaden, Wiesbaden

2001
Art Innsbruck, Galerie Peter Bauschke, Österreich
Preview-Review, Galerie Kunstadapter, Frankfurt am Main

 

Arbeiten zur Ausstellung Snake Oil, 2019